ELKABO GmbH | Dirk Arenz
Eisen, Stahl und Edelstahl
Eisen, Stahl und Edelstahl
Matthias Ritter und Ewa Losowski, Universität Bayreuth, SS 1996 und SS 1997


Die ältesten Eisengegenstände sind etwa 6000 Jahre alt. Damals war es sehr schwierig Eisen in größeren Mengen zu gewinnen. Bei uns in Europa haben erstmals die Kelten im Siegerland um 700 v. Chr. be-gonnen, Eisen zu verhütten. Dazu erhitzten sie Eisenerz im Holzkohle-feuer unter kräftiger Luftzufuhr. Heute wird das Roheisen in den Hoch-öfen der Eisenhütten (Abb. 1) gewonnen und in Walzwerken weiterver-arbeitet (Abb. 2). Dabei werden die Begriffe Eisen, Stahl und Edelstahl ganz selbst verständlich in unserer Umgangssprache verwendet, von vielen sogar synonym. Doch wo liegt eigentlich der Unterschied, oder gibt es etwa gar keinen? Im folgenden Vortrag soll nun der Unterschied zwischen Eisen, Stahl und Edelstahl deutlich werden.
Bild: ELKABO_Bildlogo | hg-01
Bild: Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-5 | Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-5| Bildbeschreibung zu Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-5
Bild: Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-6 | Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-6| Bildbeschreibung zu Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-6
Kontaktformular
AGB
Sitemap
Impressum
© 2018 by faktor-n