ELKABO GmbH | Dirk Arenz
Nirosta
Nirosta

ist die Markennamenbezeichnung für hochlegierte rostfreie Stähle der ehemaligen Fried. Krupp AG, heute ThyssenKrupp AG. Es steht für "Nichtrostenden Stahl". Der Begriff wird im täglichen Sprachgebrauch allgemein für alle Stähle verwendet, die aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung (mind. 13% Chromgehalt) nicht oxidieren, bzw. eine dichte Passivschicht bilden, die eine weitere Oxidation verhindert.

Der häufigste Legierungstyp eines nichtrostenden Stahls, der uns im Alltag begegnet, ist die Legierung X5CrNi 18-10 (Werkstoff-Nr. 1.4301). Sie wird für Spülbecken, einfache Blechteile, Geschirr und Besteck verwendet (Aufschrift "18/10").

Analog hierzu existieren noch die Bezeichnungen V2A (Versuchsschmel-ze 2 Austenit; Markenname der Fa. Krupp AG, entstand 1912 für Leg.-Typ X5CrNi18-8), "Stainless Steel" und "Edelstahl Rostfrei".
Bild: ELKABO_Bildlogo | hg-01
Bild: Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-5 | Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-5| Bildbeschreibung zu Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-5
Bild: Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-6 | Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-6| Bildbeschreibung zu Elkabo-Lueftungsanlagen-Abluft-6
Kontaktformular
AGB
Sitemap
Impressum
© 2018 by faktor-n